Das Ingenieurbüro  
  Wir über uns
Adressen & Kontakte
Lageplan
Leistungsprofil
Ausstattung
Referenzliste
 
  Ingenieurgeologie  
 
  Geotechnik  
 
  Bergbau  
 
  Sonstiges  
  Onlineartikel
Bildgalerie
 
Ingenieurbüro Dr. G. Meier GmbH, Deutschland
Alle Rechte vorbehalten.
Impressum Gesetzlicher Hinweis
  
Ingenieurbüro Dr. G. Meier GmbH
Ingenieurgeologie - Geotechnik - Bergbau
Das Ingenieurbüro: Leistungsprofil

Beratung - Stellungnahme - Gutachten - Planung - Ausschreibung - Forschungsleistungen
zu folgenden Aufgaben:
  • Baugrundgutachten
  • Ingenieurgeologische Begutachtung von Gründungen verschiedenster Art und deren Sanierung
  • Felssicherung unter und über Tage
  • Begutachtungen und Standsicherheitsbewertung von Böschungen und Felshängen einschließlich Erarbeitung von Sanierungsmöglichkeiten
    (Sachverständiger für Geotechnik, zugelassen vom Sächsischen Oberbergamt Freiberg)
  • Ingenieurgeologische Kartierung gemäß der jeweiligen Aufgabenstellung
  • Erfassung und Bewertung von Verdachtsflächen und Altlasten
  • Bewertung von Deponiestandorten
  • Planung und Auswertung von Bohrungen
  • Untersuchung von wasserwirtschaftlichen Anlagen wie Brunnen, Flußläufen, Deichen, Uferbefestigungen, Behälter, Talsperren und sonstigen Wasserspeichern sowie deren Sanierung aus ingenieurgeologischer Sicht
  • Ingenieurgeologische Arbeiten bei der Planung, beim Bau und bei der Sanierung von Verkehrsträgern verschiedenster Art
  • Analyse von Bauschäden aus geotechnisch-bergschadenkundlicher Sicht
  • Beweissicherungen
  • Ingenieurgeologische Untersuchungen und Studien als Entscheidungshilfe für Behörden
  • Geotechnische Begutachtung und Sanierungsplanung für Stützmauern, Mauerwerk und Beton
  • Beratung und Gutachten zum Bauen in Senkungs-, Erdfall- und Tagesbruchgebieten
  • Untersuchungen zum Einsatz von Injektionen, Ankern und Spezialgründungen
  • Erkundung, Dokumentation und Sanierung von Bergkellern, Höhlern und Altbergbau
  • Erarbeitung von bergschadenkundlichen Analysen (geotechnisch - markscheiderische Untersuchungen)
  • Standsicherheitskontrollen von Tunneln und untertägigen Anlagen
  • Erarbeitung von Planungs- und Ausschreibungsunterlagen zur Verwahrung von Bergbauanlagen, ingenieurtechnische Betreuung und Erstellung der Abschlussdokumentation
  • Geotechnische Erkundung, Planung und Betreuung bei der Neuanlage und Sanierung von Tunneln und Stollen sowie sonstigen untertägigen Anlagen einschließlich Bergwerken
  • Erschließung von Besucherbergwerken und Schauhöhlen
  • Gutachterliche Bewertung von Wasser- und Wärmenutzungen aus alten Bergwerksanlagen
  • Erarbeitung von Betriebsplänen für Bergbaubetriebe im Unter- und Übertagebereich
  • Markscheiderische Vermessungsleistungen über und unter Tage
  • Allgemeine Vermessungsleistungen in kleineren Umfängen
    (keine Liegenschaftsvermessungen)
  • Einsatz einer Fotosonde bis ca. 30 m Tiefe zur Hohlraumerkundung
EMail   zurück zum Seitenanfang